Galaxien


Leo Trio

Leo Triplett mit 130/910 APO

Galaxiengruppe im Sternbild Löwe in ca. 35 Mio. Lichtjahren Entfernung.

Links oben die Galaxie NGC 3828, Mitte rechts M 65 und unten M 66.

Aufgenommen mit einer Atik One 6.0 CCD-Kamera an einem TS APO Refraktor 130/910 und

0,79 x Reducer im L-RGB Verfahren.

Luminanz: 32 x 90 Sek., Rotkanal: 9 x 90 Sek., Grünkanal: 9 x 90 Sek., Blaukanal: 11 x 90 Sek.

 

Beste Sichtbarkeit: Februar - April



Supernova SN 2020jfo

Supernova SN 2020jfo in der Galaxie M 61

Schnappschuss der Supernova SN 2020jfo, die am 06.05.2020 vom Zwicky Transient Facility (ZTF) entdeckt wurde.

Die Galaxie M 61 liegt in einer Entfernung von ca. 52 Mio. Lichtjahren im Sternbild Virgo.

Aufgenommen am 21.05.2020 mit einer Atik One 6.0 CCD-Kamera an einem TS APO Refraktor 130/910 und 0,79 x Reducer im L-RGB Verfahren.

Die nicht-optimalen äußeren Bedingungen haben nur knapp 30 Minuten Gesamtbelichtung erlaubt:

Luminanz: 5 x 120 Sek., Rotkanal: 3 x 90 Sek., Grünkanal: 4 x 90 Sek. und Blaukanal: 6 x 90 Sek.

 

Beste Sichtbarkeit: April - Mai



Needle Galaxy NGC 4565

"Nadelgalaxie" NGC 4565

Im Sternbild Coma Berenices steht in ca. 50 Mio. Lichtjahren die "Nadelgalaxie" NGC 4565.

Wir schauen bei der Spiralgalaxie, die zum Coma Galaxienhaufen gehört, ziemlich genau auf

die Kante ("edge-on"). Neben weiteren Galaxien ist im Bild rechts unterhalb von NGC 4565 die

Galaxie NGC 4562 zu sehen.

Aufgenommen mit einer Atik One 6.0 CCD-Kamera an einem TS APO Refraktor 130/910 und

0,79 x Reducer im L-RGB Verfahren.

Luminanz: 50 x 100 Sek., Rotkanal: 12 x 90 Sek., Grünkanal: 12 x 90 Sek., Blaukanal: 12 x 90 Sek.

 

Beste Sichtbarkeit: April - Mai



M 51
M 51 annotated

M 51 mit "Whirlpool Galaxie"

Im Sternbild Jagdhunde bildet die Whirlpool Galaxie (NGC 5194) mit der Begleitgalaxie NGC 5195 das Messier Objekt M 51.

Das untere Bild zeigt weitere Galaxien in diesem Gebiet.

Canon 1000Da plus UV/IR Filter, TS APO 130/910 mit 0,79 Reducer/Flattener.

28 x 200 Sek. und 14 x 300 Sek. jeweils bei 200 ISO. Aufgenommen in zwei Nächten. Mit Darks, Flats und  Bias.

 

Beste Sichtbarkeit: April - Mai



M31 Andromedagalaxie

Andromedagalaxie M 31

Eine unserer Nachbargalaxien im Sternbild Andromeda. Entfernung ca. 2,5 Mio Lichtjahre.

In klaren und dunklen Nächten kann man die Zentralregion mit bloßen Augen erkennen.

M 42 wird begleitet von den beiden elliptischen Satellitengalaxien M 110 (oben) und M 32 (rechts der Mitte).

Canon 50D, TS APO 80/480,

25 x 360 Sek. bei 400 ISO mit IDAS D1 Filter.  34 Darks, 60 Flats, 60  Bias.

 

Beste Sichtbarkeit: Oktober - Dezember



Leo Triplet

Galaxiengruppe im Sternbild Löwe in ca. 35 Mio. Lichtjahren Entfernung.

Links die Galaxie NGC 3828, rechts oben M 65, rechts unten M 66.

Canon 50D, TS APO 80/480,

26 x 240 Sek. bei 800 ISO,  25 Darks, 30 Flats, 70 Bias.
 

Beste Sichtbarkeit: Februar - April



Galaxie M 33

"Dreiecksgalaxie" im Sternbild Dreieck. Entfernung ca. 2,8 Mio. Lichtjahre.

Canon 1000Da, TS APO 80/480,

27 x 240 Sek. bei 400 ISO,  12 Darks, 16 Flats, 36 Bias.

 

Beste Sichtbarkeit: Oktober - Dezember



Galaxien M 81 & M 82

Galaxienpaar im Sternbild Großer Wagen.

M 82 (links) ist eine sog. "Starburst"-Galaxie. Die Sternentstehungsrate im Inneren ist außergewöhnlich hoch. Gas und Staub wird dadurch nach außen getrieben. Hier an den roten Strukturen erkennbar.

Canon 1000Da, TS APO 80/480,

12 x 300 Sek. bei 400 ISO,  12 Darks, 30 Flats, 70 Bias.

 

Beste Sichtbarkeit: Februar - April



Galaxie M 106
Galaxie M 106 Annotated

M 106 und weitere Galaxien

Galaxie im Sternbild Jagdhunde (Canes Venatici). Entfernung ca. 24 Mio. Lichtjahre.

Das untere Bild zeigt alle Galaxien, die auf dem Bild noch zu sehen sind. Die Darstellung entstand mit PixInsight (Skripte ImageSolver und AnnotateImage).

Ich habe mir mal eins dieser Objekte herausgepickt und über die HYPERLEDA-Datenbank Informationen abgerufen.
Es handelt sich um PGC2283960. Am unteren Rand, leicht rechts über "NGC".
Die Angabe des sog. "Distanz-Modulus" - hier 39,5 - ergibt eine Entfernung von 2,6 Mrd. Lichtjahren!

Mein persönlicher Entfernungsrekord!

Canon 50D, TS APO 80/480,

21 x 240 Sek. bei 800 ISO,  15 Darks, 50 Flats, 60 Bias.

 

Beste Sichtbarkeit: März - Mai